Sportphysiotherapie Scherzinger

 


Medical Flossing blaues Latexband

Medical Flossing ist eine sehr junge Behandlungsform, die aus dem Fitnesssport in den USA stammt. Dabei wird ein Gelenk sehr fest mit einem elastischen Gummiband umwickelt und anschliessend bewegt. Durch die starke Kompression entsteht ein "Schwammeffekt". Flüssigkeit mit Abfallstoffen wird aus dem Gewebe hinausgepresst und Platz für neue Nährstoffe geschaffen. Ausserdem bewirkt der starke mechanische Reiz eine Dämpfung der Schmerzrezeptoren. Medical Flossing ist keine eigenständige Therapiemethode, sondern wird ergänzend in verschiedene Behandlungsformen integriert.


Hier finden Sie alle Physiotherapie Behandlungsmethoden in der Praxis Scherzinger sowie Informationen zum Bereich osteopathische Therapie.